Hinaus in die Natur und rein in die Bernsteinreiter-Kultur

Reiten bedeutet für uns, die eigene Freizeit mit dem Lebewesen Pferd zu verbringen. Dabei stehen ein partnerschaftliches Verhältnis, das auf dem Erkennen der eigenen Möglichkeiten und denen des Partners Pferd basiert, im Vordergrund.

 

Die Verbesserung des reiterlichen Könnens zum Wohle des Pferdes ist stete Maxime.

 

"Der Reiter formt das Pferd", diese Erkenntnis Udo Bürgers, liegt dem Reitunterricht für Fortgeschrittene zu Grunde. Für die Anfänger unter uns beginnt die Reitausbildung mit der Wissensvermittlung rund um das Verhalten des Pferdes mit seinen Bedürfnissen. Letzten Endes soll die Reiterei und der Umgang mit dem Tier allen Beteiligten Freude bereiten und der Erholung vom vielleicht stressigen Alltag dienen. Eine positive geistige Grundhaltung, also einfach die Freude am Tun, ist dabei hilfreich. Dicke Luft gibt es bei uns nicht. 

 

Menschen aller Altersklassen und Pferde aller Rassen sind bei uns herzlich willkommen. Aber auch ohne reiterliche Ambitionen gibt es Möglichkeiten, seine Freizeit individuell sinnvoll bei den Bernsteinreitern zu verbringen. 


Die Bernsteinreiter

 

 

 

dynamisch - innovativ - gemeinsam


Sprechen Sie uns einfach an!